Tipp des Monats

September

Rinnenreinigung nicht vergessen

Jetzt schon an die nasse Jahreszeit denken. Laub kann die Fallrohre der Terrassenüberdachung oder des Wintergartens verstopfen, deshalb sollten Sie regelmäßig die Rinnen auf Laub und anderweitigen Schmutz hin überprüfen.

Juli

Rollladenbedienung bei Hitze

Bei Verwendung von Rollläden als Sonnenschutz empfehlen wir Ihnen, diese nicht vollständig zu schließen, so dass eine Hinterbelüftung gewährleistet ist.

Juni

Klare Sicht zum Himmel

wintergartenZur jetzigen Jahreszeit, wollen Sie die Sonne in ganzen Zügen geniessen. Schmutz und Vogelkot sollten beseitigt werden, um eine optimalen Sonnengenuss zu erreichen.

Hier geht’s direkt zu unseren Terrassenüberdachungen

 

Mai

Damit die Insekten draußen bleiben!

Jetzt, zur warmen Jahreszeit hin, sollten Sie daran denken Ihre Insektenschutzgitter von lästigem Pollenstaub und sonstigen Verunreinigungen zu befreien. Feine Risse sollten geschlossen werden oder durch ein neues Gitter ersetzt werden.

So können Sie das schöne Wetter dann bei offenen Fenstern insektenfrei genießen!

April

Markisen wollen gepflegt werden!

markisenstoffeDamit Ihre Markise lange hält sollten Sie sie regelmäßig reinigen und pflegen.

Markisen sollten bei stark aufkommendem Regen und Wind eingefahren werden, um sie vor Schäden zu schützen.

Nasser Markisenstoff sollte bei nächster Gelegenheit zum Trocknen wieder ausgefahren werden, um Schimmelbildung zu vermeiden.

März

Lange Nutzungsdauer der Beschläge

Zeit für den Frühjahrscheck: Um die Leichtgängigkeit von Fenstern und Türen dauerhaft zu erhalten, ölen oder fetten Sie zugängliche und bewegliche Beschlagteile einmal jährlich mit säurefreien Schmierstoffen. Sicherheitsrelevante Beschlagsteile sollten Sie auf festen Sitz und Verschleiß überprüfen lassen.

Januar/Februar

Rollladenbedienung bei Kälte

Bei Frost kann der Rollladen anfrieren. Vermeiden Sie eine gewaltsame Betätigung und verzichten Sie bei festgefrorenem Rollladen auf ein Öffnen oder Schließen.
Bei automatischen Steuerungen ohne Frostschutzerkennung die Automatik abschalten.

November

Rollladenbedienung bei Sturm

Schließen Sie bei stärkerem Wind Ihre Fenster. Der Rollladen muss entweder ganz geschlossen oder geöffnet werden.
Geschlossene Rollläden können bei geöffneten Fenstern nicht jeder Windlast widerstehen.